Tag Archiv für Schulterschmerzen

Die Rotatorenmanschette

Vier Muskeln gehören zu einer funktionellen Muskelgruppe der Schulter, die am Schulterblatt ihren Ursprung hat und sich wie eine Manschette oder eine Haube rund um den Oberarmkopf legt. Die sogenannte Rotatorenmanschette ist für die Dehnung und Hebung des Armes mitverantwortlich. » Weiterlesen

Kalkschulter

Die Schulter schmerzt, der Arm lässt sich kaum bewegen, nur mit großer Mühe gelingt es, sich selbst anzuziehen oder die Haare zu kämmen. Nachts können die Betroffenen vor Schmerzen kaum schlafen. Wenn sie dann zum Arzt gehen, lautet die Diagnose oft: Kalkschulter. » Weiterlesen

Schulterschmerzen

Schulterschmerzen können unter anderem verursacht werden durch eine ruckartige Bewegung, eine falsche Haltung beim Schlaf oder durch Überlastung der Muskulatur. Um die Schulterschmerzen zu mindern, empfiehlt sich in erster Linie eine angemessene Haltung der Wirbelsäule beim Stehen, Sitzen und Gehen. » Weiterlesen

Was ist das Impingementsyndrom?

Mit dem Begriff „Impingement-Syndrom“ (engl. „Zusammenstoß”) wird eine Gelenkveränderung beschrieben, die durch Aufeinanderstoßen anatomischer Strukturen innerhalb des Gelenks zustande kommt. Das Syndrom kann an verschiedenen Gelenken auftreten. Meist versteht man aber unter dem Impingementsyndrom eine Funktionsbeeinträchtigung des Schultergelenks. Dabei kommt es infolge degenerativer und entzündlicher Prozesse zu einer Einengung im Gelenk, die dazu führt, dass der Humeruskopf an das Schulterdach stößt. » Weiterlesen